Aktuelles

Das Osterlicht für Zuhause

Mit der Aktion "Osterlicht für Zuhause" wollen wir Ihnen und Euch auch in diesem Jahr das Licht der Osternacht bringen.
Wie soll das gehen?

  • Wer in der Osternacht das Licht der Osterkerze nach Hause geliefert bekommen möchte, meldet sich bis Gründonnerstag telefonisch bei Gemeindereferent Rainer Gelhot (05473/9577515) oder per Mail info@st-lambertus-ostercappeln mit Namen und Adresse an.
  • Wer sich angemeldet hat, stellt am Ostersamstag-Abend eine Laterne oder ein größeres Windlicht/windgeschütztes Gefäß mit einer noch nicht brennenden Kerze sichtbar vor die Haustür.
  • In der Osternacht fahren dann freiwillige Helfer durch die Gemeinden und zünden die Laternen vor den Haustüren mit dem Osterlicht an.
  • Morgens findet man dann das hoffentlich noch brennende Osterlicht vor der eigenen Tür.

Die Aktion soll zeigen, dass die Freude über die Auferstehung Jesu sich auch von den wichtigen Corona-Beschränkungen nicht unterkriegen lässt und das Osterlicht dennoch strahlt.So verbreitet sich das Osterlicht eben in diesem Jahr nicht in der Kirche sondern in der ganzen Gemeinde.

Wer die Aktion auch als Helfer zum Licht-Herumbringen noch unterstützen will, darf sich ebenfalls melden.

Oft ist das Schweigen die einzige Möglichkeit meine Gebete auszudrücken, aber Gott versteht alles.


Thérèse von Lisieux